Verhüten mit cyclotest basic

Verhuetungscomputer cyclotest basicDer einfache Verhütungscomputer cyclotest basic war ein reiner Temperaturcomputer zur Ermittlung der weiblichen Fruchtbarkeitsphasen. Zu seiner Zeit gehörte cyclotest basic zur topmodernen Verhütungstechnik. Inzwischen hat sich in der Welt der Verhütungscomputer einiges getan und cyclotest basic mit seiner reinen Temperaturmessung löst bei vielen Zyklusbeobachterinnen nostalgische Gefühle aus. Diese sind schon was Schönes, Verhütungscomputer sollten jedoch mehr bieten. Hier sind cyclotest 2 plus und cyclotest myWay Verhütungscomputer der Wahl.

 

Nostalgie: Verhütungscomputer cyclotest basic

Cyclotest basic wird seit vielen Jahren nicht mehr produziert. Es tauchen immer mal wieder Restbestände online auf. Hierbei kann es sich um aufgelöste Lagerbestände oder um Gebrauchtgeräte handeln. Hier sollten Sie sich Gedanken über die Haltbarkeit des Akkus machen. Besonders bei Gebrauchtgeräten müssen Sie vor der Nutzung klären, ob noch Zyklen vorheriger Nutzerinnen gespeichert sind.

Achtung: Es ist nicht möglich, alte Zyklusdaten eigenständig von diesem Verhütungscomputer zu löschen. Vor dem Kauf eines solchen Gerätes sollten Sie bei der Herstellerfirma informieren, ob diese noch Support zu diesem Gerät anbieten.

 

Die Nachfolger – cyclotest 2 plus und cyclotest myWay

Die symptothermalen Zykluscomputer cyclotest 2 plus und cyclotest myWay sind eine Weiterentwicklung des cyclotest basic.
Zusätzlich zu den Daten der Aufwachtemperatur (Basaltemperatur) kann in den cyclotest 2 plus und in den cyclotest myWay ein weiteres Fruchtbarkeitsmerkmal eingegeben werden. Hierdurch wird die Verhütungssicherheit der Geräte erhöht. Cyclotest 2 plus und cyclotest myWay als reinen Temperaturcomputer zu nutzen, ist jedoch auch möglich.

Erfahren Sie hier mehr über cyclotest 2 plus und cyclotest myWay!

verhuetungscomputer weiss

verhuetungscomputer sidebar infografik

Kennen Sie schon die cyclotest Verhütungscomputer des
Testsieger-Herstellers UEBE Medical?

  • cyclotest myway cyclotest 2 plus verhuetungscomputerDer cyclotest 2 plus mit USB-Schnittstelle ist ein Temperaturcomputer, der auch als symptothermaler Verhütungscomputer genutzt werden kann. Diesen Computer gibt es schon für 159,00 Euro. Hier muss man bei Bedarf die cyclotest mySoftware separat dazu kaufen, wenn man seine Zyklusdaten auch auf dem Computer abrufen möchte.

  • Der Verhütungscomputer cyclotest myWay kam 2014 auf den Markt. Er kann wie der cyclotest 2 plus als reiner Temperaturcomputer oder auch symptothermal genutzt werden. Beim cyclotest myWay ist die cyclotest Software schon im Gerät integriert. Den Verhütungscomputer gibt es schon für 295,00 Euro.

Hier gelangen Sie zum Shop!

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder zur hormonfreien Verhütung mit einem Verhütungscomputer? Dann schreiben Sie uns an: info@reblu.de oder rufen Sie uns einfach an:
Tel. +49 711 / 21 95 36 82

Service